Posts in Januar 2013


Die Boutique Noir öffnet jeden ersten Freitag im Monat seine Türen. Pauls Artists sowie Erasmus & Krieger hüllen den Club Kowalski jedesmal in eine einzige Fusion aus Licht und Schatten. Formen neue Bilder, schaffen neue Erlebnisse und verzaubern so den Verstand der Besucher.

Continue Reading

Soeben flimmerte eine Meldung über unseren Newsstream auf Facebook: „es steht fest… Stefan Kozalla kommt am 20.04.13 zu uns ins Rocker 33 .. YEAH“. Hinter Stefan Kozalla steckt niemand geringeres als DJ Koze.

Continue Reading

Ursprünglich kennt man die Electronic Biscuits nur aus dem Climax. Doch für den heutigen Abend, begeben sich die Jungs um Oli Brünemann, Stefan Hehner, Marc Mautz und Geoff Bell mal raus aus dem Kessel, ins neue Kreativ-Stadtviertel von Stuttgart (Bad Cannstatt). Im Schlepptau haben sie natürlich wie immer ihr weltberühmtes Team Gelb, ohne Bezau-Bernd, dafür mit JA NAKLAR.

Continue Reading

„Da liegst du nun im Sonnenglanz,
Schön wie ich je dich sah,
In deiner Berge grünem Kranz,
Mein Stuttgart, wieder da.
Liegst da, vom Abendgold umflammt,
Im Tale hingeschmiegt,
Gleichwie gefasst in grünem Samt
Ein güldnes Kleinod liegt!“

So schrieb Karl Gerok in dem Gedicht „Gruß an Stuttgart“ einst. Wenn einem dieses Gedicht nun Bilder vor die Augen zaubern sollte, so wären dies wohl genau die obigen aus dem Video von Sebastian Weitbrecht.

Continue Reading

Welches Konzept sich hinter dem Club verborgen hat, war bis zu letzt nicht so ganz sicher. Mal lief HipHop, mal Techno, mal fand man eine Gymnastik-Gruppe in den Räumen. Doch eins ist sicher… das Speakeasy wird es nicht mehr lange geben. Zumindest wenn man der aktuellen Facebook Meldung des Clubs glauben darf:

Team Wurst & Fleisch / Speakeasy und das Doremie gehen ab sofort getrennte Wege!
Nach 15-monatiger Zusammenarbeit hat sich das Wurst & Fleisch-Team dazu entschlossen, neue Wege einzuschlagen und sich aus dem Clubbetrieb des Speakeasys zurückzuziehen. Dies bedeutet: Der Name „Speakeasy“, das gewohnte Programm sowie der Großteil des Personals werden sich mit sofortiger Wirkung vom Club am Rotebühlplatz verabschieden.

Continue Reading